Order call0
Industriepumpen
Gleitringdichtungen
Else
Catalog

Diffusor

Wenn Sie die interne Struktur dieser Hydrophorpumpen kennen, können Sie problemlos eine unabhängige Reparatur durchführen, indem Sie das ausgefallene Teil austauschen und die Pumpstation wieder in Betrieb nehmen. Bevor Sie mit der Reparatur der Pumpe beginnen, müssen Sie das restliche Wasser ablassen und alle angeschlossenen Geräte trennen: Ausgleichsbehälter, Druckschalter, Manometer und andere. Kommen wir also zur Analyse. Um auf die Innenteile zuzugreifen, nehmen Sie die Vorderseite der Pumpe (Gehäuse) ab, die mit der Rückseite verschraubt ist. Schrauben Sie sie ab und entfernen Sie das Pumpengehäuse. Im Gehäuse sind ein Diffusor und eine Führung installiert, die miteinander verbunden sind. Wenn die Ursache für die Fehlfunktion des Hydrophors der Ausfall dieser Teile ist, müssen Sie sie nur durch neue ersetzen und das Hydrophor in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen. Wenn der Grund nicht in ihnen liegt, muss nach einer Fehlfunktion in einem anderen Teil der Pumpe gesucht werden. Die Rückseite der Pumpe besteht aus dem Elektromotor selbst, auf dessen Welle ein Laufrad installiert ist - der Hauptmechanismus, mit dem die Pumpe Wasser pumpen kann. Der Motor ist an der Konsole befestigt und ein spezieller Keramik-Öldichtring verhindert, dass Wasser durch die Welle austritt. Um das Laufrad zu trennen, müssen Sie die Schraube lösen, mit der es befestigt ist. Aber seit Das Laufrad ist auf einer rotierenden Welle montiert, das ist nicht so einfach

Price, €
Hersteller
Else
Selection by parameters
Catalog
Industriepumpen
Industriepumpen
Pumpen nach Zweck
Pumpen nach Hersteller
Gleitringdichtungen
Gleitringdichtungen
Selection by parameters
Price, €
Hersteller
Filter productsClear
Catalog
IndustriepumpenIndustriepumpen
GleitringdichtungenGleitringdichtungen
0
Cart
€0
(empty)
Product in cart